Mein Rudel


Die grosse gemischte Gruppe:

Mein Damen leben zusammen mit mehreren Kastraten in einer Gruppe in der Rudelanlage.

Elena vom Tannenhof, 16.04.2017, weiblich, California

Bei mir seit: 29.05.2017

Ein Cali in meiner Gruppe zu haben, war ein reizvoller Gedanke. Jedoch wollte ich ganz bewusst ein US-Teddy in Cali. ..... so habe ich Elena gefunden und es ich bin einfach entzückt und begeistert von ihr :-)

 

 

Gioja von den Risiquiker, 26.04.2017, weiblich, California

Bei mir seit: 29.05.2017

Elena sollte ja nicht alleine in meine doch etwas ältere Gruppe einziehen. Somit war klar das ein zweites Baby mit einzieht..... die Gioja kam zu Welt und ich wusste, dass sie zu uns gehört. Zu aller Freude, hat auch sie sich umgefärbt als Cali.

 

 

Schnüseli, 04.06.2017, weiblich, Glatthaar

Bei mir seit: 14.08.2017

Schnüseli.....einfach nur herzig..... wer kann bei der Süssen "Nein" sagen.

 

 

Papagena, 19.04.2017, weiblich, Glatthaar

Bei mir seit: 14.08.2017

Papagena ist einfach süüüüüüss. Sie ist blitzschnell und sehr scheu. Hoffe sehr, dass sie bald vertrauen fassen wird.

 

 

Miss Cuy, 14.12.2014, weiblich, Cuy

Bei mir seit: 10.02.2015

Mein langgehegter Traum. Da ich die Meeris züchtete, kam es einfach nicht in Frage, noch weitere andere Tiere ins Rudel aufzunehmen.......... nun aber :-) ........ Eine Cuy-Dame ist heute eingezogen.....eigentlich wünschte ich mir ein knallrotes...... das ist sie nicht, aber ein dunkels wunderschönes Gold mit einem kleinen Tupfen weiss ........ zauberhaft!


Miss Cuy brachte von Zino am 21.06.2015 zwei wunderhübsche Mädels zur Welt. Zina und Jarusha werden hier bei uns bleiben.

 

 

 

Jurka, 17.05.2013, weiblich

Bei uns seit: 10.08.2016

Solidagouti ist eine spezielle und sehr schöne Zeichnung. Jurka ist sehr hübsch und sehr unkompliziert. Sie fühlte sich ab der ersten Minute gleich Zuhause.

 

 

 

Rosa, 28.09.2014, weiblich

Bei uns seit: 10.08.2016

Unglaublich schön ist Rosa..... man sieht es leider nicht ganz auf dem Foto, aber sie leuchtet förmlich. Rosa ist satin in rot-weiss, scheu und zurückhaltend.

 

 

 

Argenta, 05.03.2014, weiblich

Bei uns seit: 07.04.2014

Argenta......ein wunderbar glücklicher Zufall. Schon bei der Geburt hat Argenta mir unglaublich gefallen. Jedoch hatte ich ein silberaquti in der Zucht und wollte nicht noch ein weiteres Agouti. Als Silvi eine Fehlgeburt hatte und ich Silvi aus der Zucht raus rausnahm wurde ein Plätzli frei...........und dies gehört nun Argenta. Salü süsse Maus :-)

 

 

 

Lisa, geb. 2010, weiblich

Bei uns seit: 22.07.2015

Lisa war bei uns in den Ferien mit ihrem Partner Tony. Leider verstarb Tony ganz plötzlich unverhofft. Die Besitzer haben sich entschieden mit der Meeri-Haltung aufzuhören und so darf Lisa ihren Lebensabend hier verbringen.


 

 

Mona Lisa, 13.06.2011, weiblich

Bei uns seit 16.05.2012

Die MonaLisa in salteblue-Fox......eine kleine Österreicherin und sie ist/war ne tolle Mama und eine wichtige Stütze im Rudel.

 

 

 

Teia, 08.10.2011, weiblich

Bei uns seit 03.11.2011

Die 6-te im Bunde :-) Ein süsses kleines Magpie-Mädel aus meiner Lieblingszucht von Ursula Binda. Unglaublich schön.....ich freue mich sehr auf Teia!

 

April 2014: Teia zieht nun ihren letzten Wurf auf. 4 tolle, abwechslungsreiche und wunderhübsche Würfe hat sie mir geschenkt. Nun hat Teia sich den Ruhestand verdient.

 

 

Paula, 14.04.2011, weiblich 

Bei uns seit 18.05.2011

Ein etwas anderes Meerschweinchen sollte es sein :-) Fast alle Zuchtweibchen in schoko/schwarz-creme/buff/gold-weiss.......und jetzt ....Paula.....in schwarz-rot und ganz wenig weiss. Unglaublich süüüüüss :-) Ihr erster Wurf war so kunterbunt, dass ich dies kaum glauben konnte. Wunderschöne Babys hat es gegeben.

25.03.2013 -> Da in diesem Jahr doch etliche neue Zuchttiere eingezogen sind, darf Paula nun das Flonerleben geniessen.

 

 

Adonai, 28.05.2013, weiblich, Satin

Bei uns geboren. Tochter von Yulie * Jasper

Adonai, auch eine Tochter von Jasper, bleibt aus dem besonderen Grund, dass sie Satin ist. Soviele Babys kamen von Jasper hier in der Meeri-Weid zur Welt ....... KEINES war Satin........ausser Adonai. Da Jasper jetzt kastriert ist, ist natürlich perfekt :-) so kann sie hier bleiben. Mein erstes Satinzuchtweibchen.......sie glänzt wie ein Sonnenstrahl!


November 2014: Zwar ist meine Adonai ein kräftiges und wunderschönes Mädel, jedoch war es nie gedacht, ein Satinmädel in der Zucht zu haben. Durch die Verkleinerung meiner Zucht darf sie nun in Rente gehen. 6 zuckersüsse Babys hat sie zur Welt gebracht!!

 

 

 

Suna, 08.03.2013, weiblich,

Bei uns seit

Mal wieder ein Binda-Schweinchen.......und wie süss. Einfach toll und total unerwartet! Ich freue mich sehr.

 

Ja, total unerwartet ist es auch, dass Suna lange Haare bekommt. Ich staune nicht schlecht über diese übige Pracht. Sie ist aber nach wie vor wunderschön und von daher wird sie die grosse Langhaarausnahme sein hier in der Meeri-Weid.

 

November 2014: Da ich meine Zucht im 2015 verkleinere, war für mich klar, dass Suna als Langhaarmeeri nicht mehr dabei sein wird.........

 

 

Lucius, US-Teddy, 19.11.2011, männlich kastriert

Bei uns seit 18.12.2011

Der Haremswächter der grossen gemischten Gruppe. Er war vorher Zuchtbock der Meeri-Weid.

 

 

Kayal, 13.03.2013, männlich

Bei uns seit 20.04.2013

Immer wieder habe ich etwas ausschau gehalten nach einem Zuchtböckli.. Bei Julia Kühlkamp (http://www.cavys-of-green-heaven.eu/) wurde ich dann auch fündig. Julia machte es spannend, denn auch sie wollte aus diesem Wurf ein Bub für sich behalten. Nun ist heute die Entscheidung gefallen......Kayal darf bei mir einziehen......ich freue mich sehr, denn er hat alles, was ich mir gewünscht habe. Er ist schokoträger, seine Wirbel sind beinahe perfekt und er sieht einfach toll aus.


Feb. 2015 : Kayal wurde nun auch kastriert.

 

 

 

Munini, US-Teddy, 25.12.2014, frühkastriert

Geboren bei uns. Sohn von GingerAle* Shantaram

Öhrli, Crema, Munini und Stracciatella sind aus dem letzten Wurf der Meeri-Weid und mein Weihnachtsgeschenk :-)


 

 

Eijon,  16.08.2017, frühkastriert

Bei uns eit 19.09.2017

Eijon...... ganz klar "MEIN" Meerschweinchen. Einfach traumhaft Hübsch..... ja, da gibt's nicht mehr zu sagen. Die Strubeli in Schoko-Creme-weiss sind eine Augenweide und Eijon besonderns. Zudem kommt er aus meiner absoluten Lieblingszucht :- )

 

Er ähnelt einbisschen meinem ersten Zuchtbock Jasper.