Willkommen in meiner Tierwelt Meeri-Weid


Es ist für mich das Schönste, die Tiere zu beobachten, zu füttern, zu pflegen, mit ihnen die Zeit zu verbringen. Für mich sind meine Tiere eine Rückzugsmöglichkeit aus dem manchmal recht hektischen Alltag mit meiner Familie.

 

Diese „Ruheinsel“ lässt mir freien Raum, mich zu entspannen. Viele Gedanken zu sammeln für die Tiere sowie auch für meine Familie. Oft werden die „guten“ Ideen bei meinen Tieren „geboren“.

 

Die HP ist mein Instrument die Öffentlichkeit zu erreichen. Hier zu erzählen wie wunderbar die Tiere sind, wie eine artgerechte Haltung aussieht, wie die Tiere gepflegt und gehegt werden, wie die Gehege ausgebaut/umgebaut und die neuen Ideen umgesetzt werden. Zu zeigen wie eine natürliche Haltung möglich ist ohne Berge zu versetzen, wie man mit viel Herz und Liebe ein bezauberndes Zuhause für die Tiere gestalten kann und einem durch die Freude, welche die Tiere ausstrahlen, viel Kraft und Energie gegeben wird.

 

Mir ist bewusst, dass eine Haltung wie „meine“ nicht für jeden machbar ist. Da aber den Ideen keine Grenzen gesetzt sind, gibt es für alle Situationen eine Lösung, welche Mensch und Tier glücklich macht. Oftmals scheut man sich, weil die Angst vorhanden ist, dass ein artgerechtes Gehege (ob Innen- oder Aussenhaltung) sehr teuer ist und enorm aufwändig. Ich bin der Überzeugung, dass man mit einem gemeinsamen, individuellen Gespräch die optimale Lösung für alle Parteien (Tier, Mensch und Portemonnaie) finden kann.

 

„Artgerecht“ ist ein grosser Begriff, einer worüber viel geredet und verhandelt wird. In der Rubrik „Meerschweinchen“ ist einiges dazu zu lesen.


 

Zum Anlass des neuen Tierschutzgesetzes führte die Coopzeitung zusammen mit dem Amt für Veterinärwesen im August 2008 einen Wettbewerb "tiere richtig halten" durch. Mit meiner Haltung gelangte ich unter die ersten 100 Plätze! :-)

 

Aktualisiert: 28.09.2016

Besucherzaehler

HP erstellt: 30.04.2010